Header-Image
MO DI MI DO FR SA SO

Trockenbau, Verfugen, Sanitär

Bauwoche 13 - Mo, 9.8. bis Sa, 14.8.

Dienstag, 10. August 2010

Die "Trockenbauer" waren heute im Haus und haben weitere Vorkehrungen getroffen, damit demnächst die Rigipsplatten an die Wände und Decken des Dachgeschosses kommen können.

Dämmung DG BW13
Dämmung an den Dachschrägen

An den Stellen, wo noch Dämmung und Latten fehlten, wurde nun Entsprechendes angebracht. Zudem kann man auch wieder aus den Dachfenstern schauen. Die waren ja seit letzter Woche mit der blauen Folie zugehängt.

Dämmung DG BW13
Dämmung an einem Gaubenfenster

Auch hier sind wir wieder mit der Arbeit sehr zufrieden. Auf den ersten Blick sieht alles - nach unserem Geschmack;o) - sehr akurat aus!

Dachboden BW13
Dachboden

Hier seht ihr unseren Dachboden. Dieser ist, so wie ihr ihn seht, fertig. D.h. wir dürfen in den kommenden Wochen für "festen Stand" sorgen. Anderenfalls hätten wir bestimmt eine Menge Spaß, aber leider auch großen Schaden...

Donnerstag, 12. August 2010

Heute beginne ich den Eintrag mal mit einem Quiz.

Da wir unter der Woche meistens nicht persönlich auf der Baustelle sein können, werden wir von unseren Berichterstattern und Experten regelmäßig mit den wichtigsten Infos und Bildmaterial versorgt.

Ab und an kommt es auch mal vor, dass auf den Bildern dann mal Dinge zu sehen sind, ohne dass wir genau wissen, was uns das Bild sagen soll.

So nun auch bei dem folgenden Bild. Vielleicht, oder auch bestimmt, hat dies etwas mit den heutigen Tagesaktivitäten zu tun. Aber seht doch selbst:

Quiz BW13
Vergrößerung des Bildes durch Mausklick

Wer hierzu die passende Lösung hat, darf uns gerne eine eMail mit der entsprechenden Erklärung an najobo@gmx.de schicken, oder unser neu eingerichtetes Kontaktformular dafür verwenden.

(Mitarbeiter der Firma Dirk Kage, der beteiligten Kooperationspartner sowie Bildzulieferer sind von der Teilnahme ausgeschlossen.)

Heute wurde mit dem Verfugen des Hauses angefangen. Da wirken die Klinker gleich ganz anders. Dabei ändert sich ja nur die Farbe in den "Verblenderzwischenräumen".

Verfugung BW13
Beginn mit Verfugung der Klinker

Zudem waren auch noch die Sanitäter im Haus. So wurden offensichtlich schon ein paar Rohre entlang der Küche verlegt. Wobei man hier auch wieder raten kann, ob es hierbei um Abwasserrohre handelt oder eher um (Haupt-) Rohre für die Fußbodenheizung...

Wir werden am Samstag wieder live vor Ort sein.

Nachschub BW13
Nachschub

Außerdem gab es auch Materialnachschub: Spülkästen, Waschbecken, Schläuche etc. Mal schauen, ob es das für diese Woche mit den Arbeiten im Haus schon war, oder ob die morgen bzw. Samstag noch weiter fleißig sein werden. Die kommen und gehen ja eh wann sie wollen:o)

Freitag, 13. August 2010

Heute wurde doch weiter gearbeitet und zwar haben unsere Gaubenfenster jetzt auch Rollschichten (Außenfensterbänke) bekommen. Das Haus ist von den Mauerarbeiten jetzt also wirklich fertig.

Gaubenfenster BW13
Rollschichten an den Gaubenfenster

Innen hat sich ebenfalls etwas getan. Die Spülkästen wurden eingebaut, bzw. an den Wänden montiert und im Gäste-WC haben wir ein Abwasserrohr bekommen. Es ist schön blau eingepackt, wie auch die anderen Rohre im Badezimmer.

Spühlkasten BW13
Spühlkasten im Badezimmer
Abwasserrohr BW13
Abwasserrohr

Samstag, 14. August 2010

Für die Bauarbeiter war noch nicht Wochenende. Zumindest war ein Handwerker noch bei der Arbeit, als wir live auf dem Bau waren und hat weiter an den Außenfugen gearbeitet. Es ist immer wieder spannend das Häuschen nicht nur vom Foto, sondern in echt sehen zu können. Wirkt viel schöner.

Wir haben erst mal die höhe der Spülkästen nachgemessen. Die Toiletten sollen nämlich 45cm hoch werden. Normal sind sonst laut dem Klempner 40cm. Wir sind aber ja etwas größer... Höhe passt, wenn wir richtig gemessen und gerechnet haben.

Ansonsten bereiten wir uns gerade auf den "Ausbau" des Kriechbodens vor. D.h. auf das Verlegen von Rauhspundbolen. Haben heute nachgerechnet wie viele Quadratmeter überhaupt von uns bearbeitet werden müssen und wie viel Holz wir dafür brauchen. Wollten eigentlich ein Angebot von Kage dafür bekommen, aber wir haben auch nach mehrmaliger Erinnerung immer noch kein Angebot vorliegen. Na ja, dann eben nicht.

Ich bin jetzt übrigens schon ganz kribbelig endlich mit der Innengestaltung anfangen zu können. Wird zwar noch ein Weilchen dauern, aber ich würde am liebsten jetzt schon loslegen. Haben uns bereits mit Broschüren aus dem Baumarkt eingedeckt und da bekommt man tolle Ideen... :-)