Header-Image
MO DI MI DO FR SA SO

Treppe, Endabnahme

Bauwoche 29 - Mo, 29.11. bis Fr, 3.12.

Montag, 29. November 2010

Und wieder keine 'Fensterleute' heute...

ABER:

Tataahh, wir haben endlich eine Treppe. Wie toll ist das denn, endlich mal nicht immer auf Frau Bauherrin aufpassen und die Leiter festhalten. Nun kann sie ganz alleine rauf und runter:o)

Sieht auch wieder toll aus. Das ganze Farbkonzept im Haus scheint aufgegangen zu sein. Die ahornfarbene Treppe passt sehr gut ins Haus. Prima.

Treppe BW29 Treppe BW29
Prähistorischer Fahrstuhl

Die Endabnahme kann kommen.

Donnerstag, 2. Dezember 2010

Für heute morgen hatten sich nun endlich die 'Fensterleute' angekündigt. Pünktlich angekommen haben die am Vormittag alle Fenster ausgerichtet und mit Griffen und Dekorkappen an den Scharnieren versehen. Sieht auch schick aus. Nehmen wir:o)

Ein Druckknopf an jedem Fenstergriff verhindert einfaches bewegen des Griffes. Ganz ungewohnt, kennen wir doch eigentlich nur die "Einfachen", aber offensichtlich sicherer und heutzutage bei Neubauten gängig.

Freitag, 3. Dezember 2010

Ein großer Tag: heute war Endabnahme.

Aber eigentlich ganz unspektakulär. Da wir uns ja schon vorige Woche mit dem Bauleiter getroffen und alle Mängel und 'noch nicht erbrachte Arbeiten' aufgelistet haben, ging es heute recht schnell.

Trotzdem wurden noch einmal eins, zwei Sachen schriftlich festgehalten, welche in naher Zukunft erledigt werden sollen, und dann das Endabnahmeprotokoll unterschrieben. Das war's.

Wir würden sagen, nun ist es unser Haus, und nicht mehr das von 'Kage'. Schließlich sind nun alle Rechnungen bezahlt und alle wichtigen Zettelchen autogrammisiert.